BERATUNG

Auf in die Zukunft!

Mit Ideen als Treibstoff.

Unsere Kunden müssen nicht nur wissen, wie sie sich heute positionieren. Sie sollten auch wissen, was morgen möglich sein wird: Die digitale Transformation ist manchmal ein Prozess, oft auch eine Disruption. h&h unterstützt Sie bei der Einordnung von Szenarien, bindet Stakeholder ein und liefert methodische Lösungsansätze, gibt Denkanstöße und fördert den Know-How-Transfer. Auf dieser Basis lassen sich maßgeschneiderte und wirksame Strategien für die aktive Gestaltung der Zukunft entwickeln.

 
Gemeinsam mit Ihnen wollen wir aktuell vorhandene Ressourcen erkennen und diese Potenziale für den sinnvollen Einsatz in der Zukunft ausbauen. Ob Inhouse-Workshop, geführtes Seminar oder inspirierender Impulsvortrag – unser Leitmotiv ist immer die prägnante Ausrichtung Ihres Unternehmens: Klar, mit starker Marktpräsenz und erfolgsorientiert. Denn nur wer eine erkennbare Idee von seiner Zukunft in sich trägt, kann sie aktiv gestalten. Wann reden wir über Ihre Zukunft?

Reden ist kein Dialog –
 Zuhören ist Kommunikation.

Die Formen unserer Workshops sind nie gleich, sondern individuell auf Unternehmen, Branche oder akuten Bedarf zugeschnitten. Manchmal ist eine umfangreiche Bestandsaufnahme gefragt oder ein aufmerksames Zuhören mit Nachfragen an den richtigen Stellen. An anderer Stelle ist von Anfang an klar, dass wir ein planvolles Coaching für strategischen Aufgaben konzipieren oder uns als Sparringspartner für akute Fragen vorbereiten.

Unsere Konstruktivität liegt dabei in einer breiten Erfahrung in verschiedenen Branchen. Ohne Tunnelblick, mit viel Kreativität und dabei praxisnah und umsetzungsorientiert. Wir nutzen die Kenntnisse und Fähigkeiten, die in Ihrem Unternehmen vorhanden sind, um Stärken zu optimieren und mögliche Potenziale systematisch zu Erfolgsmodulen zu machen.

Gut gestartet

Mit vielen unserer Kunden sind Positionierungsworkshops der Beginn der gemeinsamen Arbeit: Rossmann, MAC IT, Kreyenborg, GGK, domoplan – ein Workshop ist ein idealer Start und ganz nebenbei ein wirksames Teambuilding-Instrument. Er schafft den Spirit, der die Wurzeln einer vertrauensvollen Zusammenarbeit legt. Und die dauert mit unseren Kunden meist sehr viele Jahre.

Doppelt gut in der Arbeitgebermarkenberatung.

 

 

 

Lernen Sie uns kennen!

Alle Arbeitgeber stehen heute in einem sich rapide verändernden Arbeitsmarkt. Das Berufsende der Babyboomer-Generation, deutlich weniger Auszubildende und der Fachkräftemangel heizen den Wettbewerb um Arbeitskräfte an. In dieser Situation ist eine starke Arbeitgebermarke wichtig. Der Weg dorthin führt über glaubwürdige Employer-Branding-Maßnahmen, die auf den Stärken und dem besonderen Charakter des Unternehmens aufbauen.

 

perbene und h&h kombinieren unterschiedliche Kompetenzen zu einem sehr effizienten Werkzeug: dem Employer-Branding-Radar. Damit verschaffen Sie sich einen klaren Blick auf den aktuellen Stand Ihrer Arbeitgebermarke und auf das, was Sie tun können, um sie weiterzuentwickeln. Im Resultat erhalten Sie ein Employer-Branding-Konzept, mit dem Sie sowohl die richtigen Bewerber ansprechen als sich auch klar von Mitbewerbern abheben.

 

Bei der Analyse Ihrer Arbeitgebermarke ist perbene Beratung der erfahrene Spezialist. Gründer und Geschäftsführer Claudio Ingendaay hat Psychologie studiert und fast 30 Jahre Erfahrung in der Organisationsentwicklung, davon acht Jahre als Leiter Consulting bei Great Place to Work Deutschland, einem führenden Anbieter für das Thema „Arbeitgeberattraktivität und Arbeitsplatzkultur“.  

 

h&h deckt neben der Entwicklung von starken und authentischen Arbeitgebermarken das gesamte Feld des Personalmarketings und der Personalkommunikation ab. Von der strategischen Positionierung über die interne Implementierung von Maßnahmen bis zur Gestaltung einzigartiger Kommunikationsmedien – wir begleiten den gesamten Prozess sowohl strategisch als auch in der kreativen Umsetzung.

 

 

Mit perbene und h&h design bekommen Sie ein Team, das interdisziplinär denkt und ergebnisorientiert handelt. So wird Ihre Arbeitgebermarke sichtbar und werthaltig positioniert.