EMPLOYER BRANDING

Rekrutierungs­kampagne
für IKEA:

Menschenversteher
gesucht!

„Call-Center-Agent“, das klingt nach Kaltakquise, nach „haben Sie eventuell Zeit für eine kleine Umfrage, es dauert nur fünf Minuten“ und vor allem – nach Monotonie im tristen Großraumbüro bei schlechter Bezahlung.

 
Nicht so bei IKEA! Gesucht werden hier geistig flexible Gesprächspartner für Serviceanfragen. Menschen, die nicht nur jedes Produkt von IKEA kennen, sondern auch dreidimensional denken können, sprachlich fit sind und viel Geduld für ungeduldige Anrufer mitbringen.

In plakativen Bildern zeigen wir Dialogpartner, die schon auf den ersten Blick anders sind und machen das Ziel der Arbeit eines Call Center Agents zum Thema: Wer hier arbeitet, spricht nicht nur in ein Telefon, sondern macht Menschen wirklich glücklich, schenkt ihnen Zeit und löst ihre Probleme.